über 1.278.743 zufriedene Kunden
Europas Nr. 1 für Heimfitness
Vertrauen Sie unseren Kunden.
Aktuell 48.471 Produktbewertungen
66x in Europa Filialfinder
stores
Fitnessgeräte sicher einkaufen
Sport-Tiedje ist ein von Trusted Shops geprüfter Online-Shop mit Käuferschutz
Unser Unternehmensvideo
Wir stellen uns vor
Video abspielen
Sport-Tiedje bietet Ihnen
  • Europas Nr. 1 für Heimfitness
  • über 1.200.000 zufriedene Kunden
  • Mehr als 7000 Fitnessartikel
  • 66 Fachmärkte vor Ort
  • 75 eigene Servicetechniker
show friends

 

Der Herzmuskel


Das Herz, der Motor des Kreislaufs. Mit seiner Pumpfunktion hält es das Blut in Bewegung und versorgt den Körper (innere Organe, Muskulatur und Gehirn) mit Sauerstoff und allen anderen lebenswichtigen Substanzen.
In seiner Funktion unterscheidet sich der Herzmuskel von der Muskulatur des Bewegungsapparates (siehe Muskelguide).
Seine Eigenschaften sind denen der glatten Muskulatur ähnlich, wie sie in der Wand von Darm, Blase oder Magen zu finden sind. Er arbeitet unwillkürlich und zieht sich unter Einfluss des autonomen Nervensystems ca. 70 mal pro Minute zusammen. Die elektrische Erregung erfolgt über ein herzeigenes Leitungssystem, wodurch die Kontraktionen rhythmisch und langsamer verlaufen als bei der Skelettmuskulatur (Bewegungsapparat).
Die dicke Muskelschicht, ist ein spezialisiertes Muskelgewebe, das nur im Herzen vorkommt. Sie bildet den weitaus größten Teil der Gewebemasse des Herzens.

Unsere muskuläre Pumpe besteht aus zwei voneinander getrennten Hohlorganen, der rechten und der linken Herzhälfte. Sie sind immer im Zusammenhang mit dem Herz-Kreislaufsystem zu betrachten, wodurch die wichtige Rolle für den Menschen deutlich wird.
Die rechte Herzhälfte pumpt das sauerstoffarme Blut in den Lungen-Kreislauf („kleiner Kreislauf“), wo es mit Sauerstoff angereichert wird. Im Anschluss gelangt das Blut in die linke Herzhälfte. Von dort wird das sauerstoffreiche Blut in den Körper-Kreislauf („großen Kreislauf“) befördert.



Herzmuskel



Die beiden Herzhälften lassen sich genauer betrachtet in vier Hohlräume unterteilen: rechter Vorhof, rechte Kammer, linker Vorhof und linke Kammer. Zwischen den Vorhöfen und Kammern, sowie den Kammern und den großen Gefäßen befinden sich die Herzklappen. Besondere Verschlusseinrichtungen, die wie ein Ventil arbeiten. Rückfluss wird verhindert und das Blut kann nur in eine Richtung strömen.
Vorhöfe und Kammern werden durch die Segelklappen getrennt, während die als Taschenklappen bezeichneten Herzklappen zwischen Kammern und Lungenaorta (rechte Herzhälfte; Pulmonalklappe) sowie zwischen Kammer und Körperhauptschlagader (linke Herzhälfte; Aortenklappe) liegen.

Kennzahlen des menschlichen Herzens (Durchschnittswerte)

Lage: Im Brustkorb zu zwei Dritteln links der Medianlinie (diese teilt den Körper in zwei symetrische Hälften)
Hauptfunktion des Herzens: „Pumpen“; Versorgung des Körpers mit Blut (Nährstoffe und Sauerstoff)
Größe: Etwa faustgroß
Länge: 15 cm
Gewicht: 300 g (etwa 0,5% des Körpergewichts; zwischen 300 und 350 g)
Schlagvolumen (SV): 70-80 ml
Herzminutenvolumen (HMV) in Ruhe: 4,9 Liter
(Blutmenge die in einer Minute vom Herzen gepumpt wird)
HMV bei starker Belastung: 20 – 25 Liter

Durch regelmäßige, andauernde Belastungen kann es zu einer Vergrößerung der Herzmuskelzellen kommen und damit zu einem erhöhten Herzgewicht. Das Herz schafft es mit weniger Schlägen die gleiche Menge Blut in den Körperkreislauf zu pumpen und die Organe, Muskeln und das Gehirn zu versorgen.
Die tägliche Pumpmenge unseres Herzens entspricht in etwa dem Volumen eines Tankwagens. 6000-8000 Liter Blut pumpt das Herz im Verlauf eines Tages. Diese Menge ist notwendig, um die Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen zu versorgen.

Tun Sie Ihrem Herz etwas Gutes und versuchen Sie mit gesundem Ausdauertraining ihre Herzleistung zu verbessern.

Wir sind für Sie
66x in Europa
Storemap
Sport-Tiedje
0800 202 027
info@sport-tiedje.ch